Kleine Briefmarkenecke

 

 

Folgende Postwertzeichen waren am 1. Januar 1945 gültig:




Samstag, 1945-01-06 - Sonderpostwertzeichen "Verleihung der Stadtrechte an die Stadt Oldenburg vor 600 Jahren"




Februar 1945 - Sonderpostwertzeichen "Volkssturm"




Freitag, 1945-03-02



Portorichtig frankierte Inlandspostkarte im Fernverkehr ab Binz nach Berlin.



Samstag, 1945-03-03



Portorichtig frankierter Inlandsbrief im Fernverkehr bis 20 g ab Vogelsang nach Meiningen.



Montag, 1945-03-12



Portorichtig frankierte Inlandspostkarte im Fernverkehr ab der Poststelle II Groß Miltzow nach Pritzwalk. Das Postwertzeichen wurde vorschriftmäßig auf dem Leitpostamt Miltzow entwertet.



Montag, 1945-03-19



Portorichtig frankierter Inlandsbrief im Fernverkehr bis 20 g ab Greifswald nach Berlin.



Freitag, 1945-03-23



Portorichtig frankierte Inlandspostkarte im Fernverkehr ab Bergen nach Roßlau.



 

Donnerstag, 1945-04-05



Portorichtig frankierte Inlandspostkarte im Fernverkehr bis 20 g ab Bergen nach Mölln.



 

Freitag, 1945-04-06




 

Donnerstag, 1945-04-12



Portorichtig frankierter Inlandsbrief im Fernverkehr bis 20 g ab Torgelow nach Berlin.



Dienstag, 1945-05-08 - Mit der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands wurden die folgenden Postwertzeichen durch die Besatzungsmächte für ungütlig erklärt.