Karlsburg

 

 

 

 

Inlandsbrief im Fernverkehr bis 20 g vom 26. August 1933 nach Anklam. Der Brief wurde portorichtig in Einzelfrankatur mit 12 Pfennig (Mi.-Nr. 469 - Ausgabe vom 1. Oktober 1932) frankiert und mit dem Kreisstegstempel mit Bogen oben und unten KARLSBURG / (Kr. GREIFSWALD) abgeschlagen.